#Gesellschaftspolitik

Ein Auftrag!

Klimatag zum Jahr der Schöpfung

Evang. Gemeindezentrum Villach NordAdalbert Stifter-Straße 21, 9500 Villach

Inhalt

Die Situation unseres Klimas ist dramatisch. Die Erzeugung von Energie aus fossilen Rohstoffen belastet weiterhin die Atmosphäre und verstärkt die Erhitzung unseres Planeten mit allen negativen Folgen. Die Umkehr von einer gedankenlosen Herrschaft über unsere Mitwelt hin zu einer Geschwisterlichkeit mit allen Geschöpfen ist die Grundlage für einen neuen, nachhaltigen Lebensstil mit der Energie aus Sonne, Wasser und Wind. Das ist ein Weg der Befreiung und Hoffnung; diesen Weg gilt es zu entdecken und miteinander zu gehen.

Bild zur Veranstaltung: Ein Auftrag!

PROGRAMM

  • Begrüßung durch SI Mag. Manfred SAUER
  • Geistlicher Einstieg mit Dias zu Psalm 126
  • Grundsatzreferat Univ. Doz. Dr. Dietmar KANATSCHNIG „Unsere sechs Trümpfe gegen den Klimawandel“
  • Berichte aus der Diakonie und der röm. kath. Kirche zum Thema
  • Erfahrungen der Gemeinden mit PV Anlagen und Energiegemeinschaften, mit der „Aktion 80/100“ und dem „E-Auto“ 
  • Anregungen zur Energiewende im Alltag und für spirituelle Wege hin zu einer Schöpfungsverbundenheit
  • Ausblick in die großtechnische Klimazukunft
  • Wahl eines Leitungsteams

Referenten

Dietmar KANATSCHIG; Univ. Doz. Dr.
Astrid TENDIS-KNELY
Herwig STURM
Almut STARZACHER

Veranstalter

Umweltreferat der Superintendenz Kärnten-Osttirol
Evang. Bildungswerk Kärnten
Evang. Akademie Kärnten

Zielgruppe

Engagierte in Umweltfragen, Umweltbeauftragte in der Pfarrgemeinden, Interessierte

Anmeldeschluss

Dienstag, 4. Oktober

Beitrag

Eintritt frei - freiwilliger Beitrag für die Verpflegung durch einen Biohof wird erbeten!