#Kunst #Kultur

Kosmos im Licht

Vernissage + Ausstellung mit Herbert WIEDERGUT

Inhalt

Dr. Herbert Wiedergut – Arzt und Maler: Geboren 1949 in Klagenfurt, „erzogen“ im Marianum Tanzenberg, begann Herbert Wiedergut schon in seiner Jugend am Gymnasium unter Professor Hetzendorfer mit der Ölmalerei. 1965 entstand sein erstes Selbstportrait in Öl. Den Malermantel, mit dem er sich abbildete, tauschte er nach seinem Medizinstudium in Graz gegen einen weißen Arztkittel. Die Malerei hat ihn jedoch bis heute immer begleitet.

Teilnahmen an internationalen Kunstmessen in Österreich, die Ausstellung auf der Frankfurter Buchmesse, Einzelausstellungen im Zeiss-Großplanetarium Berlin und Bochum zeigen seinen Weg als Maler. Höhepunkte waren die Beteiligung an der Art Expo New York als Künstler der „New European art“, vertreten als „herb-art“ durch die „International KG Gallery artodrome“ und die Einzelausstellung in Kapstadt auf Einladung des Österreichischen Generalkonsulats.

Nach längeren Auslandsaufenthalten in Bayern und Südafrika ist „herb-art“ seit 2013 wieder in seiner Heimat in Kärnten, wo er als Arzt und Künstler weiterhin tätig ist. (https://herb-art.com)

Erd-Bewusstsein | Öl auf Leinwand, 1998, 80x100 cm

Erd-Bewusstsein | Öl auf Leinwand, 1998, 80x100 cm

Die Ausstellung ist bis Dienstag, 15. Nov. 2022 zu besichtigen (Mo-Fr 9-12 Uhr).
 

Besucher, welche am Nachmittag kommen möchten, bitten wir um kurze telefonische Avisierung.

Um Anmeldung wird gebeten: kaernten@evang.at  oder Tel.: 04242/24131

Referenten

Herbert WIEDERGUT, Künstler

Veranstalter

Evang. Superintendentur Kärnten & Osttirol
Evang. Akademie Kärnten

Zielgruppe

Interessierte