#Kunst

-memento- Rückbesinnung auf das SEIN

Vernissage mit Bärbel JEDLICKA

Inhalt

Bärbel JEDLICKA war nach der Pflichtschule in Bad Bleiberg, HBLA für wirtschaftliche Frauenberufe in Klagenfurt, Studienaufenthalten in Paris und London, Lehrerausbildung in Graz, als Fachpädagogin für Englisch, Geographie und bildnerische Erziehung bis 1990 im Kärntner Schuldienst tätig. Der Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern bei Ausstellungen im In- und Ausland bereicherten ihr Schaffen. Die Natur ist ihre inspirative Quelle, aus der sie schöpft und in meditativer Freiheit gestaltet. Diverse Ausstellungen im In- und Ausland.

Bild zur Veranstaltung: -memento- Rückbesinnung auf das SEIN

Ausstellungsdauer: bis 22. Februar 2022 während der Bürozeiten 

Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr.

Besucher, die am Nachmittag kommen möchten, bitten wir um telefonische Avisierung ihres geschätzten Besuches.

Referenten

Bärbel JEDLICKA , Künstlerin

Veranstalter

Evang. Superintendenz Kärnten & Osttirol
Evang. Akademie Kärnten

Zielgruppe

Kunstinteressierte Einzelpersonen, Schulklassen

Beitrag

Eintritt frei!