über uns

Die Evangelische Akademie Kärnten ist eine Einrichtung der allgemeinen Erwachsenenbildung. In der Tradition protestantischer Bildungsverantwortung versteht sie sich als Forum des Dialogs, der Spiritualität und Orientierung für Kirche und Gesellschaft.

Seminare - Tagungen - Konzerte - Bildungsreisen - Vorträge - Selbsterfahrung - Workshops -  Ausstellungen - Gesprächsgruppen - Lernwerkstatt - Film

begegnen

Begegnung ist seit Beginn an ein wesentliches Anliegen der Evangelischen Akademie Kärnten.

In einer Athmosphäre der Offenheit und der Toleranz und an Orten der Besinnung und der Inspiration soll Dialog geschehen: Dialog von Glaube und Denken, Spiritualtität und Weltverantwortung, Tradition und Erneuerung

überschreiten

Vom Evangelium motiviert, wollen wir mit unseren Veranstaltungen und Projekten

  • Grenzen zwischen Menschen unterschiedlicher Glaubenshaltungen und Weltanschauungen überschreiten
  • uns kritisch und couragiert mit Neuem auseinandersetzen
  • im Dialog ökumenische Gemeinschaft erleben
  • die biblische Botschaft in ihrer Aktualität für Mensch und Gesellschaft entdecken

orientieren

Als Forum für Kirche und Gesellschaft wollen wir aus dem Geist des Evangeliums

  • zur Verantwortung motivieren im kirchlichen und gesellschaftlichen Handeln
  • Orientierung finden für die individuelle und gesellschaftliche Lebensgestaltung
  • teilnehmen am Prozess für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung

Mitglied werden

Es geschieht nicht von selbst, dass evangelische Bildungsarbeit in Kärnten passieren kann: an Orten der Begegnung mit einem vielfältigen Programm und in ökumenisch offener Atmosphäre. Die Basis dazu sind Sie als regelmäßiger Gast unserer Veranstaltungen. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen. Die Vorteile Ihrer Mitgliedschaft: Sie erhalten Ermäßigungen bei unseren Veranstaltungen, bekommen die Programmzeitung „forum“ zugesandt und können in den Jahreshauptversammlungen mitgestalten.

Mitglied werden

Unser Team

Martin Müller

Martin Müller , Leiter der EAK

gebürtiger Tiroler, Studium in Basel und Wien,  Vikariat in OÖ, seit 1986 Pfarrer inWaiern/Feldkirchen und seit 2000 Leiter der Evangelischen Akademie Kärnten

Manfred Sauer

Manfred Sauer, stellvertretender Leiter

gebürtiger Burgenländer, seit 1.1.2002 Superintendent der evangelischen Diözese Kärnten/Osttirol,  stellvertretender Leiter der EAK.

 

Veronika Gaugeler-Senitza

Veronika Gaugeler-Senitza

begeisterte Bildungs- und Kulturmanagerin, selbstständige Erwachsenenbildnerin (MAS) in den Bereichen Biografiearbeit, Fasten- und Gesundheitstraining, GesundheitsYOGA u.a. und leidenschaftliche Kulturarbeiterin im Amthof Feldkirchen, von 2000-2016 Koordinatorin der EAK danach bis 2019 Bildungsmanagerin im Evangelischen Forum Fresach

 

Josef Szarvas

Josef Szarvas

als Banater Schwabe in Rumänien geboren, Vater von 2 wunderbaren Töchtern, seit 2016 Mitarbeiter in der EAK-Kasse - immer dabei, wenn es um Menschen geht!

 

Gudrun-Maren Jusner

Gudrun-Maren Jusner

tätig im psychosozialen Bereich, vielfältig engagiertes Mitglied der Pfarrgemeinde Klagenfurt Johanneskirche, mit der EAK anregende Begegnungsräume im evangelischen und ökumenischen Miteinander gestalten

Claudia Natmessnig

Claudia Natmessnig

Erwachsenenbildnerin und Sozialpädagogin, leitet seit Jänner 2018 die Akademie de La Tour - und freut sich, im engagierten Team der EAK ihre Stärken und Interessen einzubringen

 

Alexander Bach

Alexander Bach

Historiker und promovierter Politik- und Kommunikationswissenschaftler, seit 2007 Vorstandsmitglied der Evangelischen Akademie

Anita Zaucher Foto: Antia Zaucher

Anita Zaucher

seit März 2003 Kassierin der EAK, als Mutter von zwei Söhnen findet sie die Tätigkeit in der EAK als große, persönliche Bereicherung

 

Rainer Gugl Foto: eak

Rainer Gugl

Studium in Wien und Berlin, Vikariat in OÖ, seit 2020 Pfarrer in Velden und sieht Bildung als hohes Gut und große Chance, über sich und mit anderen aus der Vergangenheit zu lernen und Zukunft zu gestalten.

Iris Staudacher-Allmann

Iris Staudacher-Allmann

KB-Referentin der Pfarrgemeinde Waiern, leitet seit Jänner 2017 das Büro der EAK